Käsekuchen

leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Ergibt:
12 Stück etwas
Für den Boden
Mehl 250 g
Margarine 100 g
Zucker 125 g
Ei 1
Backpulver 0,5 Päckchen
Für die Auflage/Fülle
Quark ( 1 ½ Pfund ) 750 g
Grieß 2 EL
Zucker 200 g
Vanillinzucker 1
Ei 1
Zitrone / Zitronenschale 1
Zum Servieren
Puderzucker etwas
Schlagsahne etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1754 (419)
Eiweiß
4,2 g
Kohlenhydrate
74,2 g
Fett
11,3 g

Zubereitung

1.Knetteig mit Mehl ( 250 g ), Margarine ( 100 g ), Zucker ( 125 g ), 1 Ei und ½ Päckchen Backpulver herstellen. Auflage/Fülle aus Quark ( 750 g ), Gries ( 2 EL ), Zucker ( 200 g ), 1 Vanillinzucker und dem Abrieb einer Zitrone mit dem Mixer herstellen. Eine Springform ( 26 cm Durchmesser ) mit Margarine einfetten und mit Semmelbrösel bemehlen. Knetteig evtl. mit der Kuchenrolle etwas ausrollen und in der Form geben. Dabei etwas am Rand hochziehen. Die Quarkfülle darauf verteilen und bei 200 °C im Backofen ca. 45 Minuten backen. Herausnehmen und kurz vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben und in 12 Stücke schneiden. Dazu Schlagsahne servieren.

Orginalrezept von Mama Voh

2.siehe Bild

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Käsekuchen“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Käsekuchen“