Omas Apfelkuchen mit Vanillepudding

Rezept: Omas Apfelkuchen mit Vanillepudding
Hier habe ich Omas Apfelkuchen ein wenig aufgepeppt :), hat wunderbar geklappt
92
Hier habe ich Omas Apfelkuchen ein wenig aufgepeppt :), hat wunderbar geklappt
00:45
4
79959
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
für eine Springform
120 g
Butter
120 g
Zucker
3
Eier
200 g
Mehl
2 TL
Backpulver
6 Tropfen
Vanillearoma oder das Mark einer Vanilleschote
etwas Milch
1 Päckchen
backfeste Pudding Creme
0,25 l
Milch
8
Äpfel, je nach Größe
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.01.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1306 (312)
Eiweiß
4,3 g
Kohlenhydrate
40,1 g
Fett
14,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Omas Apfelkuchen mit Vanillepudding

ZUBEREITUNG
Omas Apfelkuchen mit Vanillepudding

1
Eine Springform mit Backpapier auslegen. Äpfel schälen, vierteln, entkernen und oben der Länge nach einritzen.
2
Die Eier mit Butter, Zucker und Vanillearoma schaumig rühren. Nach und nach das Mehl mit dem Backpulver und die Milch (ich messe die Milch nicht ab, sondern, mache es nach Gefühl, der Teig darf nicht zu dünn werden, also reicht ein Schuß) hinzufügen.
3
Den Teig in die Springform füllen und glatt streichen. Nun die Äpfel auf dem Teig kranzförmig verteilen. Den Backofen auf 160°C Umluft vorheizen.
4
1/4 Liter Milch mit der backfesten Puddincreme verrühren und den Pudding mit einem Esslöffel klecksweise auf den Äpfeln verteilen.
5
Ca. 30 Minuten backen. Kommt ganz auf den Backofen an. Am besten eine Stäbchenprobe machen.

KOMMENTARE
Omas Apfelkuchen mit Vanillepudding

   Lucinde
Wie hatte Oma den Kuchen gebacken ? Backfeste Puddingcreme ist eine neuere Erfindung, die ich für völlig überflüssig halte. Ganz normaler Pudding aus Puddingpulver von Albona oder Ruf oder sonstwem (kommen alle aus einer Fabrik und in allen Tüten ist genau dasselbe drin) ist sowas von backfest, ich nehme allerdings zum Backen auf ein Päckchen Puddingpulver nur um die 400 ml Milch.
HILF-
REICH!
   willikochtgern
Knaller der Kuchen aber beim zweiten mal habe ich die Äpfel in Scheiben tief in den Teig gesteckt so hat man im Teig noch Äpfel. Aber sonst ein Super Rezept Danke
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
ich finde, die alten Rezepte haben auch Heute noch ihre Daseinsberechtigung.....sie sind doch soooo lecker und stekcne voller Erinnerungen ;-))))))))))) würde mir auch schmecken. LG Geli
Benutzerbild von guben1966
   guben1966
Leckeres Rezept! Wie bei meiner Oma. Das probiere ich mal aus! 5***** GGVLG Anne

Um das Rezept "Omas Apfelkuchen mit Vanillepudding" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung