Nudel-Paprika Auflauf mit pikanter Pute

20 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Putenbrust 2 Stück
Nudeln 250 Gramm
Paprika bunt 3 Stück
Creme/Schmand 20% Fett 200 ml
Crème fraîche 200 Gramm
Eier 2 Stück
Öl 4 EL
Chilischote 1 getrocknete
Knoblauch 2,5 Zehen
Samba Olek 1 TL
Rosenpaprika etwas
Salz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1239 (296)
Eiweiß
3,1 g
Kohlenhydrate
11,0 g
Fett
26,8 g

Zubereitung

1.1. Beide Putenbrüste in mundgerechte Stücke schneiden, mit Öl, kleingeschnittenem Chili und gepresstem Knoblauch marinieren ( mehrere Stunden ).

2.2. Nudeln im gutgesalztem Wasser vorkochen. Paprika in kleine Stücke schneiden und kurz blanchieren.

3.3. Das Fleisch zusammen mit der Marinade kräftig anbraten.

4.4. Auflaufform fetten und Pute, Nudeln und Paprika in mehreren Lagen darin schichten.

5.5. Creme Fraiche mit gleicher Menge (den leeren Becher) Wasser mischen. Die beiden Eier beimischen und mit Samba Olek und Salz abschmecken.

6.6. Mischung über den geschichteten Auflauf giessen.

7.7. Schmand in Esslöffelgroßen Teilen darauf geben, mit Rosenpaprika bestäuben.

8.8. Im vorgeheizten Backofen bei mittlerer Schiene für etwa 30 Minuten garen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudel-Paprika Auflauf mit pikanter Pute“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudel-Paprika Auflauf mit pikanter Pute“