Michis Frikadellen mit Kräuter

45 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hackfleisch gemischt 500 gr
Brötchen alt 1
Zwiebel 1
Knoblauchzehen 2
Kräutermischung 6
Ei 1
Pfeffer aus der Mühle etwas
Salz grob aus der Mühle etwas
Paprika edelsüß etwas
Curry etwas
Muskat etwas

Zubereitung

1.Das Brötchen vom Tag zuvor in Wasser einweichen . Das Hackfleisch das ausgedrückte Brötchen und ein Ei sowie die klein geschnittene Zwiebel und Knoblauch dazugeben !

2.Nun mengen wir das ganze gut durch und würzen es mit Pfeffer,Salz,Paprika,Curry,und Muskat . Abschmecken nicht vergessen !!!! Jetzt geben wir die Kräutermischung dazu . Frische sind super es gehen aber auch tiefgefrorene ( von der menge..... jeder wie er möchte ) Nochmal kurz durchmengen , nun machen wir davon 6-7 Frikadellen und ab in die Pfanne in die wir zuvor etwas Oel gegeben haben !

3.Die Frikadellen schön Goldgelb braten ! Dazu reichen wir Kartoffelbrei und Rote Bete .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Michis Frikadellen mit Kräuter“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Michis Frikadellen mit Kräuter“