Garnelen-Cocktail.. mit marinierten Garnelen an Salat mit Früchten....

leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Grundrezept Majonäse:
Eigelb 4 Stück
Senf mild 2 Teelöffel
Zitronensaft 2 Teelöffel
Olivenöl nativ / Salz und Pfeffer 240 ml.
für die mainierten Garnelen:
Garnelen Küchenfertig 400 gr.
Knoblauchknolle frisch jung 1 Stück
Himbeer-Balsamico 4 Esslöffel
Aceto Balsamico 6% Säure 2 Esslöffel
Ahornsirup 2 Teelöffel
Salz und Pfeffer etwas
Majonäsen verfeinern: die erste ;-))
Cognac 4 Esslöffel
Pfeffer aus der Mühle etwas
Majonäse verfeinern: die zweite ;-))
8 Kräuter TK im Winter eine gute Alternative 1 Päckchen
Salz und Pfeffer aus der Mühle etwas
Majonäse verfeinern: die dritte;-))
Tomaten getrocknet 2 Stück
Salz etwas
das Finisch
Feldsalat 240 gr
Mandarinen frisch Ananas, Mango oder Granatäpfel etwas
Vinigrett für den Salat:
Olivenöl nativ 6 Esslöfel
Himbeeressig 4 Esslöffel
Senf mild 1 Teelöffel
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

erst die Grundmajonäse herstellen.

1.Die Eigelbe in einer Rührschüssel ca. 2 Minuten mit den elektrischen Schneebesen schaumig rühren. Senf, Zitronensaft und dazu geben, dann mit dem elektrischen Schneebesen das Öl langsam unterrühren. Sollte die Majonäse gerinnen, 1 EL heißes Wasser unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Garnelen marinieren

2.Den jungen Knoblauch hacken, je feiner desto besser.. (und bitte nicht pressen, dann könnte er Bitter werden). Himbeer-Balsamico, Aceto Balsamico,( ein Tipp von mir, gibt's jetzt günstig im Aldi, sogar mit Herstellernummer) Ahornsirup vermischen, dabei immer wieder abschmecken, Säure und Süße müssen stimmen, und mit dem gehackten Knoblauch unter die Garnelen ziehen, etwas Salz und Pfeffer darüber und vorsichtig umrühren.. ab gedeckt ziehen lassen..

Nun die Majonäse veredeln. In drei Schüsseln die Majo ca. 140 ml verteilen.

3.Erste Majo: vier Esslöffel Cognac auf ca. 140 ml Majonäse vermischen. Zweite Majo: die Kräuter mit Salz und Pfeffer auf ca. 140 ml unter die Majo mischen. Dritte Majo: getrocknete Tomaten, Chili und Salz auf ca. 140 ml. unter die Majo mischen.

4.Wer kreativ ist, dem fallen zig Varianten ein. Auch eine fruchtige Majonäse passt sehr gut dazu..

zum Salat und die Vinaigrette .. oder Endspurt ;-))

5.Feldsalat waschen, vorsichtig trocken tupfen.. Die Auswahl der Früchte , Mandarinen, Ananas, Mango bereitstellen.. Eine Vinaigrette aus Olivenöl, Himbeeressig, Senf, Honig und Salz und Pfeffer herstellen..

6.Wenn die Gäste kommen.. oder man möchte es selber essen nur noch Anrichten und dekorieren…. ich wünsche allen einen guten Rutsch in das Jahr 2012

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Garnelen-Cocktail.. mit marinierten Garnelen an Salat mit Früchten....“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Garnelen-Cocktail.. mit marinierten Garnelen an Salat mit Früchten....“