Salat: Kartoffelsalat mit dreierlei Käse

leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 400 g
Eier 2
Zuckermais Konserve abgetropft 1 kl.
Cornichons Gürkchen 3
Mozzarella 125 g
Feta 100 g
Schnittkäse - dänischer Höhlenkäse 100 g
Majonäse 300 g
Gurkenwasser 1 EL
Sardellenpaste 1 TL
Pfeffer etwas
Paprikapulver scharf etwas
Salz etwas

Zubereitung

1.Kartoffeln kochen, pellen, dann erkalten lassen. Anschließend in Würfel schneiden.

2.Eier mittelhart kochen. Dann schälen und mit einer Gabel zerdrücken.

3.Gürkchen sehr klein schneiden. Ich viertel sie längs und schneide sie dann in Stückchen.

4.Majonäse mit Gurkenwasser und Sardellenpaste mischen. Dann Eier und Gürkchen unterrühren.

5.Nach Geschmack würzen.

6.Kartoffeln und Mais ebenfalls unterrühren.

7.Alle drei Käsesorten in kleine Würfel schneiden und zum Salat geben.

8.Alles gut miteinander verrühren.

9.Am besten schmeckt der Salat, wenn er einige Stunden im Kühlschrank durchziehen kann.

10.Vor dem Servieren nochmals durchrühren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Salat: Kartoffelsalat mit dreierlei Käse“

Rezept bewerten:
4,9 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salat: Kartoffelsalat mit dreierlei Käse“