Reh-Lendchen

leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rehrücken 1
Salz, Pfeffer etwas
Wildfond 500 ml
Wacholderbeeren, Lorbeerblatt etwas
Rotwein trocken) 50 ml
Zwiebel 1

Zubereitung

1.Den Rehrücken auslösen so das noch die Lenden übrigbleiben.

2.Knochen in der Pfanne scharf anbraten, dann mit Rotwein ablöschen. Wasser zugeben und Gewürzbeutel zugeben (Piment,Wacholderbeeren,Pfefferkörner,Lorbeerblatt) dann alles ca. 1 Stunde köcheln lassen. Den Fond durch ein Sieb gießen.

3.Die Reh-Lenden mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Pfanne mit etwas Fett auf allen Seiten anbraten, dann mit den Wildfond ablöschen. Die Lenden bei kleiner Flamme ziehen lassen so das das Fleisch innen noch schön rosa ist.

4.Dazu passen Knödel und Rotkraut. !°!!!!!! GUTEN APPETIT !!!!!!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Reh-Lendchen“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Reh-Lendchen“