Nudel-Eiersalat

Rezept: Nudel-Eiersalat
Zu den Feiertagen und Festen immer sehr beliebt !
13
Zu den Feiertagen und Festen immer sehr beliebt !
3
7556
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 g
Nudel-Eiersalat ( z.B.: Barilla Piccolini / Mini Pipe Rigate )
3 TL
Salz
5
hartgekochte Eier
1
kleine Dose Mais 140 g ( z.B.: Bonduelle Goldmais )
300 g
Fleischwurst
250 g
Mayonnaise
2 TL
Currypulver
0,5 TL
Salz
0,5 TL
Pfeffer aus der Mühle
1 TL
Klare Brühe ( instant )
evtl. Basilikum zum Garnieren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.12.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1946 (465)
Eiweiß
7,0 g
Kohlenhydrate
3,0 g
Fett
48,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Nudel-Eiersalat

Nudeln mit Bohnen und würzigem Käse

ZUBEREITUNG
Nudel-Eiersalat

Nudeln nach Packungsvorschrift ( hier 5 Minuten ) in 2-3 Liter Salzwasser ( 3 TL Salz ) kochen, abgießen und kurz abschrecken. Mais abtropfen lassen. Eier pellen und in Würfel schneiden. Fleischwurst pellen und in längliche Stifte schneiden. Alles ( Nudeln, Eier, Mais und Fleischwurst ) in eine große Schüssel geben und mit 250 ml Mayonnaise verrühren. Mit 2 TL Currypulver, ½ TL Salz und ½ TL Pfeffer würzen. 1 TL klare Brühe in 2-3 EL heißem Wasser auflösen und untermischen. Alles nochmals vorsichtig durchmischen, in eine Servierschüssel füllen und bis zum Servieren kalt stellen.

KOMMENTARE
Nudel-Eiersalat

Benutzerbild von Test00
   Test00
Da passt alles. Ich bin von der Stimmigkeit deiner Rezepte begeistert. Alles ist gut nachkochbar. Du kannst echt gut kochen. LG. Dieter
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
der gefällt mir auch sehr gut, LG Barbara
Benutzerbild von Tandora
   Tandora
gefällt mir LG Tandora

Um das Rezept "Nudel-Eiersalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung