Mokka Gebäck

Rezept: Mokka Gebäck
nicht nur zur Weihnachtszeit
7
nicht nur zur Weihnachtszeit
01:00
2
2158
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Teig
300 g
Mehl gesiebt
100 g
Zucker
125 g
Butter zimmerwarm
2 Päckchen
Vanillezucker
1 Prise
Salz
2 Esslöffel (gestrichen)
Kaffee Instant entkoffeiniert (Getränk)
4 Esslöffel
Wasser heiß
Füllung
75 g
Butter zimmerwarm
75 g
Puderzucker
2 Esslöffel (gestrichen)
Kaffee Instant entkoffeiniert (Getränk)
4 Esslöffel
Milch heiß
2 Esslöffel (gestrichen)
Kakaopulver
Glasur
100 g
Puderzucker
2 Esslöffel (gestrichen)
Kaffee Instant entkoffeiniert (Getränk)
2 Esslöffel
Wasser heiß
Für Erwachsene
Amaretto, Weinrand oder Whiskey
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.12.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1381 (330)
Eiweiß
3,6 g
Kohlenhydrate
44,7 g
Fett
15,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Mokka Gebäck

ABC Alles aus meinem Kochbuch
Pistazien-Frischkäse-Brownies

ZUBEREITUNG
Mokka Gebäck

1
Die beim Teig angegebene Menge Instant Kaffee mit dem heißen Wasser in der Backschüssel anrühren, bis der Kaffee sich aufgelöst hat. Die restlichen Zutaten hinzufügen und zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Ausrollen und Blumen oder ähnliches austechen - auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Bei 160 Grad (Heißluft) / 180 Grad (Ober-Unterhitze) ca. 10 min ausbacken. Im Anschluss auskühlen lassen.
2
Für die Füllung die heiße Milch mit dem Kaffeepulver verrühren, bis der Kaffee sich aufgelöst hat - abkühlen lassen. Butter, Puderzucker und Kakoa hinzugeben und mit dem Rührgerät auf höchster Stufe zu einer cremigen Masse luftig aufschlagen. Die Moccacreme in den Spritzbeutel füllen und kleine Häufchen auf die Hälfte der Plätzchen spritzen. (siehe Bild) Die andere Hälfte der Kekse oben auf setzen, aber bitte nicht zu fest andrücken, da die Creme sonst rausquetscht.
3
Die Glasur wird wieder zuerst durch Kaffe und heißem Wasser angerührt - hierbei braucht sich der Kaffee aber nicht komplett auflösen. Sieht beim dekorieren ganz hübsch aus, wenn ein paar Körnchen auf dem Keks verlaufen - dann darf das Wasser allerdings nicht zu heiß sein. den Puderzucker hinzugeben und alles verrühren. Mit einem Backpinsel auf den Keks streichen und Schokostreussel darauf rieseln lassen. Die Plätzchen schmecken am besten, wenn sie mindestens eine Nacht in einer luftdicht verschlossen Dose (z.B. Tupper) gelagert werden, da sich das Aroma voll und ganz entfalten kann und die Feuchtigkeit aus der Creme in die Kekse einzieht. Guten Appetit!
4
Für Erwachsene ;-) Statt Wasser und Milch kann man das Kaffeepulver auch in Amaretto oder Weinbrand / Whiskey auflösen. Das gilt für Füllung und Glasur. Ebenfalls können Erwachsene auch Kaffee mit Koffein benutzen - wer keinen Instantkaffe zu Hause hat, kocht einfach einen sehr starken Bohnenkaffee und läßt ihn erkalten. (ca. 6 gehäufte Teel. auf 250 ml Wasser)

KOMMENTARE
Mokka Gebäck

Benutzerbild von tonka
   tonka
Das RZ habe ich mir mal gleich gesichert, fantastische Kekse...lg. tonka
Benutzerbild von wastel
   wastel
das sind ja tolle Plätzchen 5*****;:-) und LG Sabine

Um das Rezept "Mokka Gebäck" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung