Nusskugeln

leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 150 g
Butter 100 g
Eigelb 1
Zucker 50 g
Füllung und Deko:
Eiweiß 1
Haselnüsse gehackt 80 g
Zucker 50 g
Pfirsich- oder Aprikosenkonfitüre etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2139 (511)
Eiweiß
6,4 g
Kohlenhydrate
49,6 g
Fett
32,1 g

Zubereitung

1.Das Mehl in eine Schüssel geben, Butter in Flöckchen drauf verteilen Eigelb und Zucker dazugeben und alles zu einem glatten Teig verarbeiten.

2.Den Teig auf einer bemehleten Arbeitsfläche in Rollen von 3cm Durchmesser formen und in Frischhaltefolie wickeln. Dann etwa 30Min. kühl stellen.

3.Eiweiß verquirlen, Nüsse und Zucker in einem Schüsselchen mischen,

4.Nun von den Teigrollen ca. halbe cm dicke Scheiben abschneiden und zu Kugeln formen, Diese im verquirlten Eiweiß wenden danach in der Nuß-Zuckermischung wenden.

5.Die Kugel auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen. In der Mitte der Kugeln eine kleine Mulde drücken (geht gut mit einem Kochlöffelstiel)

6.Die Konfitüre in die Mulde füllen und nun im vorgeheizten Backofen bei 180Grad Umluft ca. 10-15Min. backen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nusskugeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nusskugeln“