Quarkstollen

1 Std 20 Min leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 20 Personen
Butter 150 g
Zucker 250 g
Zitronenschale gerieben 2 TL
Eier 2
Magerquark 500 g
Mehl 1000 g
Backpulver 3 Päckchen
Aprikose getrocknet 200 g
Mandeln gehackt 100 g
-------------- etwas
Butter flüssig etwas
Puderzucker etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std 20 Min

1.Die Aprikosen klein schneiden. (ich hab ungeschwefelte genommen)

2.Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Eier, Zitronenschale und den Quark zufügen und verrühren.

3.Nach und nach Mehl und Backpulver dazugeben. Zum Schluss Aprikosen und Mandeln unterkneten...(ich finde, geht am besten von Hand)

4.Teig in 2 gleichschwere Stücke teilen, je zu einem dickem Rechteck ausrollen (oder mit der Hand flach drücken), von der Längsseite her einen Teil überschlagen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

5.Auf mittlerer Schiene ca. 60 Min. bei 200°C im vorgeheizten Ofen goldbraun backen.

6.Den heissen Stollen mit flüssiger Butter bestreichen und grosszügig mit Puderzucker bestäuben.

7.(man kann auch noch kleingehacktes Zitronat in den Teig geben)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Quarkstollen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Quarkstollen“