Roastbeefstreifen in Rotweinsauce mit Vanille - Steckrübenpüree (Männer)

20 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rumpsteaks 2 Stk.
Steckrübe 1 Stk.
Butter 100 gr.
Vanilleschote 1 Stk.
Sahne 100 ml
Rotwein 200 ml
Muskatnuss 1 Stk.
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Die Steckrübe schälen, in Würfel schneiden und in Salzwasser gar kochen. Sahne mit 50 g Butter erhitzen und mit zerstampften Steckrüben zu einem Püree verarbeiten. Mit Salz und geriebener Muskatnuss abschmecken. Die Vanilleschote halbieren und das Mark untermischen.

2.Die Steaks in Streifen schneiden, scharf anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend aus der Pfanne nehmen und warmstellen.

3.In der Pfanne Bratensatz mit Rotwein loskochen, einkochen lassen, mit Pfeffer und Salz abschmecken und mit 50 Gramm kalter Butter binden. Das Fleisch auf dem Püree anrichten und mit Sauce umgießen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Roastbeefstreifen in Rotweinsauce mit Vanille - Steckrübenpüree (Männer)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Roastbeefstreifen in Rotweinsauce mit Vanille - Steckrübenpüree (Männer)“