heiße Getränke: Schweden Punsch

1 Std 5 Min leicht
( 71 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rosinen 20 Gramm
Rum 20 ml
Zucker braun 5 Esslöffel
Bio-Orange 1
Rotwein leicht 250 ml
Wasser 150 ml
Mandelblättchen 20 Gramm
Grand Marnier 20 ml
Vanillezucker etwas
Gewürze
Sternanis 1
Gewürznelken 3
Zimtstange 1 winzige
Ingwer frisch 1 cm

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
50 Min
Ruhezeit:
30 Min
Gesamtzeit:
1 Std 35 Min

Vorwort

1.das war mein erster versuch - hätte ehrlich gesagt für 2 personen sein sollen - hab aber ALLES ALLEIN getrunken weil er soooooooooooooooooooo gut war - für mich ab heute NUR MEHR diesen punsch NIEMALS wieder was anderes obwohl ich normalerweise rosinen gar nicht mag....

Vorbereitung

2.rosinen in rum einlegen und mind. 30 min ziehen lassen ( gerne auch länger ) - eine orange auspressen und mit einem spargelschäler ein stück schale dünn abschälen - die gewürze in ein teei füllen

Zubereitung

3.zucker karamelisieren ( nicht umrühren nur schmelzen lassen !) - mit dem orangensaft den karamel aufgießen und gut rühren bis sich der karamel aufgelöst hat - dann rotwein und wasser dazugeben

4.die rosinen aus dem rum rausholen und dazugeben ( rum kommt erst zu schluß dazu also bitte aufheben ) - mandelblättchen, orangenschale und das teeei mit den gewürzen in den punsch reingeben - nun alles kurz aufkochen und dann mind. 30 min zugedeckt ganz sanft ziehen lassen

5.danach das teei und die orangenschale herausholen - den rum und den grand marnier zugeben - wenn nötig noch mit etwas vanillezucker abschmecken - den punsch mitsamt rosinen und mandeln in die gläser füllen - und dann nur noch GENIESSEN - schönen 2. advent wünscht euch emari

Auch lecker

Kommentare zu „heiße Getränke: Schweden Punsch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 71 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„heiße Getränke: Schweden Punsch“