Tortellini im Gemüsebett mit Cremfrisch-Schmelzkäsesosse überbacken

leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Tortellini gefüllt mit Käse aus dem Kühlregal 1 Päckchen
Gemüsemischung tiefgefroren Brokkoli Möhren Blumenkohl 250 gramm
Schmelzkäse 1 Päckchen
Crème fraîche 50 Gramm
Gemüsebrühe 0,5 liter
Emmentaler geraspelt 150 gramm

Zubereitung

Das noch tiefgekühlte Gemüse in die kochende Gemüsebrühe geben und 5 min leicht köcheln lassen. Für die Sosse habe ich 5 Esslöffel Brühe aus dem Gemüsetopf genommem dadrinnen habe ich auf kleiner Flamme den Schmelzkäse schmelzen lassen und dabei kräftig rühren brennt schnell an wenn der Käse fast geschmolzen ist einen grossen Esslöffel Creme Fraich unterheben und vom Herd nehmen.Die Tortellinis nach Packungsangabe kochen.Tortellinis in eine flache Auflaufform geben das Gemüse (Ohne die Brühe)dazwischen verteilen die Käsesosse drübergeben mit geriebenem Käse besteuen und 20 min bei 150 Grad im Backofen überbacken. Leider war der Akku vom Fotoapperat leer deshalb heute mal kein Bild vom fertigen Essen. Geschmeckt hat es super

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tortellini im Gemüsebett mit Cremfrisch-Schmelzkäsesosse überbacken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tortellini im Gemüsebett mit Cremfrisch-Schmelzkäsesosse überbacken“