Bananen-Schoko-Kuchen

1 Std 30 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Schokostreusel 100 g
Eier 5 Stück
zimmerwarme Butter 200 g
Zucker 200 g
Zimt 2 TL
geriebene Nüsse 100 g
Rum 3 EL
Bananen 3 Stück
Mehl 250 g
Backpulver 1 Päckchen
Schokoguss 1 Stück
Haselnüsse 50 g

Zubereitung

1.Eier trennen, Eiweiß steif schlagen

2.Eigelb, Butter und Zucker verrühren

3.Schokostreusel, Zimt, geriebene Nüsse und Rum unterrühren

4.Bananen schälen und mit einer Gabel zerdrücken

5.Bananen, Mehl und Backpulver unter den Teig rühren

6.Eischnee in den Teig unterarbeiten

7.Den Teig in die Kastenform füllen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 60-70 Minuten backen

8.Schokoguss im Wasserbad oder in der Mikrowelle schmelzen und auf dem Kuchen verteilen.

9.Wer möchte, kann den Kuchen noch mit gehackten Nüssen (oder anderen leckern Dingen) auf dem frischen Schokoguss verzieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bananen-Schoko-Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bananen-Schoko-Kuchen“