Spritzgebäck verzieren

45 Min leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Kuvertüre dunkel 200 Gramm
Zuckerperlen 1 Päckchen
Bunte Streusel 1 Päckchen
Streuzucker 1 Päckchen
Spritzgebäck hier noch mal kurz etwas
Mehl 2 Pfund
Zucker 1 Pfund
Butter 1 Pfund
Ei 1 Stück
Eigelb 5 Stück
Vanillezucker 3 Päckchen
Backpulver 1 Päckchen

Zubereitung

1.Mir schmeckt das Spritzgebäck immer am Besten Natur . Aber in diesem Jahr habe ich einen Teil mit Zuckerperlen und Streuzucker verziert. Dazu die Kuvertüre schmelzen , das Gebäck einpinseln und mit den Zuckerteilen verzieren . Trocknen und fertig. Hier noch mal kurz das Rezept für Spritzgebäck , ist auch ein anderes Rezept von mir

2.Alle Zutaten auf den Tisch und lange kneten bis es einen geschmeidigen Teig ergibt . Mit Folie bedecken und eine Nacht in den Kühlschrank . Am nächsten Tag durch den Wolf drehen , auf Backpapier und in den vorgeheizten Backofen 200 Grad für 15 Minuten backen . Abkühlen lassen und in Dosen verstauen .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spritzgebäck verzieren“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spritzgebäck verzieren“