Spritzgebäck

Rezept: Spritzgebäck
Einfaches Rezept für großen Geschmack
108
Einfaches Rezept für großen Geschmack
00:46
18
34737
Zutaten für
48
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Pfund
Mehl
500 Gramm
Zucker
500 Gramm
Butter
1
Ei
5
Eigelb
3 Päckchen
Vanillezucker
1 Päckchen
Backpulver
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.11.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2059 (492)
Eiweiß
3,5 g
Kohlenhydrate
58,3 g
Fett
27,3 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Spritzgebäck

ZUBEREITUNG
Spritzgebäck

1
Alle Zutaten gut vermischen und dann ausgiebig kneten . Den Teig in 5 Teile teilen und je zu Rollen formen. Auf einen Teller legen und mit Frischhaltefolie abdecken . --Eine Nacht kalt stellen.-- Am nächsten Tag durch den Wolf drehen und auf ein Blech mit Backpapier legen . Den Ofen vorheizen und die Bleche bei 180 Grad 15 Minuten backen bis das Gebäck braun wird . Das Blech abkühlen lassen
2
abkühlen lassen . Ergibt 4-5 Bleche.

KOMMENTARE
Spritzgebäck

   gerdikus
Das gleiche Rezept habe ich von meiner Mutter übernommen,einfach und doch genial . Ich bin 68 Jahre.
   saarnadja
einfach super dein rezept, und ganz leicht nachzumachen :-)
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
leckere Teilchen, für dich 5*
Benutzerbild von Gina-Marie
   Gina-Marie
Habe das Rezept ausprobiert , und mir bleibt nur eines zu sagen. SUUUUUPER lecker ist das Gebäck !! Lg Gina
Benutzerbild von mawo1986
   mawo1986
Traumhaft!! fange gleich an den Teig zu machen, und morgen gibbet dann lecker Kekse :D dafür 5 groooooße Sterne :)

Um das Rezept "Spritzgebäck" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung