Pralinen: Wein - Punsch Trüffel

Rezept: Pralinen: Wein - Punsch Trüffel
für Marzipanliebhaber
1
für Marzipanliebhaber
0
2380
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
50 g
Alnatura Sahne
50 g
Rotwein
1 Pr.
Zimt, Nelke, Ingwer
50 g
dunkle Kuvertüre, gehackt
50 g
weiße Kuvertüre, gehackt
120 g
Vollmilchkuvertüre gehackt
15 g
Rum, 40 Vol.%
200 g
Marzipanrohmasse
150 g
Puderzucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.11.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pralinen: Wein - Punsch Trüffel

BiNe S COCKTAILBEEREN - SCHOKOLADENRAUTEN
Keks Co Haselnuss-Schoko-Cookies

ZUBEREITUNG
Pralinen: Wein - Punsch Trüffel

1
Die Sahne mit dem Rotwein aufkochen. Mit Zimt, Nelke und Ingwer würzen. Topf vom Herd ziehen und die Kuvertüren unterziehen bis sie sich aufgelöst haben. Den Rum einrühren und die Masse steif werden lassen.
2
Marzipan und Puderzucker schnell zzu einem Teig kneten, ausrollen. Kleine, runde Marzipanböden (1,5cm Durchmesser) austechen. Die Kuvertüremasse mit einem Löffel auf die Marzipanböden verteilen. An einem kühlen Ort (nicht Kühlschrank) 24 Std. ruhen lassen.
3
Überzug: Dunkle Kuvertüre und Milchkuvertüre getrennt voneinander temperieren. Rohlinge mit der dunklen Kuvertüre überziehen und mit der Vollmilchkuvertüre mit einem Punkt dekorieren.

KOMMENTARE
Pralinen: Wein - Punsch Trüffel

Um das Rezept "Pralinen: Wein - Punsch Trüffel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung