Riesengarnelen in scharfer Soße mit Spaghetti und Buttergemüse

30 Min leicht
( 108 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Spaghetti frisch vom Italiener 250 g
Riesengarnelen 15
Radicchio Trevisiano 1 kleiner
Mini Eiertomaten 150 g
Butter 1 EL
Salz, bunter Pfeffer etwas
Für die Soße:
Kerbel frisch 20 g
Peperoni scharf 1 gelbe
Knoblauch frisch 1 Zehe
Ingwer frisch 20 g
Orange Fruchtsaft 1
Kochsahne 150 ml
Salz, bunter Pfeffer etwas
Speisestärke 1 TL
Wasser kalt 2 EL

Zubereitung

scharfe Soße:

1.Garnelen abbrausen...trockentupfen und Schwänze abziehen....Kerbel waschen und trockenschütteln.... Peperoni längs aufschneiden, entkernen, waschen und in Stücke schneiden..... Knoblauch und Ingwer schälen und in Scheiben schneiden.... Orange auspressen.... Kerbel, Knoblauch, Peperoni und Ingwer in der Mulinette kleinhacken....Orangensaft zugeben und nochmals kurz durchmixen....Soße in einem Topf zum kochen bringen....Sahne angießen....Mondamin mit Wasser verrühren und langsam in die Soße einrühren bis sie etwas dicklich wird...Garnelen zugeben und 2 Minuten leicht köchelnd in der Soße ewärmen...mit Salz und Pfeffer abschmecken.....fertig

2.Spaghetti in reichlich Salzwasser bisfest garen...abgießen, abtropfen lassen....kurz warm stellen.

Buttergemüse:

3.Radicchio Trevisiano vom Strunk schneiden...waschen und trockentupfen....Eiertomaten waschen und trockentupfen....Butter in eine beschichteten Pfanne schmelzen...Radicchio und Tomaten zugeben und ca. 3-5 Minuten braten...mit Salz und buntem Pfeffer würzen....

4.Spaghetti...Garnelensoße und Buttergemüse auf Teller anrichten....Guten Appetit....

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Riesengarnelen in scharfer Soße mit Spaghetti und Buttergemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 108 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Riesengarnelen in scharfer Soße mit Spaghetti und Buttergemüse“