Eier in Curry Curkumasoße mit Orange

Rezept: Eier in Curry Curkumasoße mit Orange
Senf Eier sind von Gestern.....
20
Senf Eier sind von Gestern.....
00:30
12
1698
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
9
Eier hartgekocht
2 Esslöffel
Currypulver
250 Gramm
Schinkenspeck
1
Zwiebel gehackt
0,5 Teelöffel
Curcumapulver
1
Orange
0,5 Teelöffel
Zucker
1 Bd
Kräuter gehackt
120 gr.
Gemüsebouillonwürfel
1 Messerspitze
Chiliflocken rot
1,2 Liter
Wasser
1 Becher
Crème fraîche
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.11.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
180 (43)
Eiweiß
4,0 g
Kohlenhydrate
2,0 g
Fett
1,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Eier in Curry Curkumasoße mit Orange

Viel Fleisch für ein Schnekle

ZUBEREITUNG
Eier in Curry Curkumasoße mit Orange

1
Die Hart gekochten Eier pellen..... Das Wasser zum kochen bringen...Gemüsebouillon hinzu...... In der Zwischenzeit den Schinkenspeck würfeln und mit den Zwiebeln anbraten und in die leckere Bouillon geben....Currypulver, Zucker, Kräuter, Creme fraiche
2
Chiliflocken und den Saft einer Orange dazu.......Leicht köcheln lassen.... Dieses alles mit Mehl leicht andicken......Die Eier dazu und gut ziehen lassen... Mit Curcuma würzen.....Fertig.... Man reiche dazu Stampfkartoffeln.......

KOMMENTARE
Eier in Curry Curkumasoße mit Orange

Benutzerbild von Kuechenteufelchen
   Kuechenteufelchen
Heute habe ich dein Rezept nachgekocht und ich kann nur sagen: WOW...das ist sowas von super lecker !!! Die tolle Kombination von Curry, Curcuma und dem Orangensaft und dann der herzhafte Schinken...einfach genial. Für uns ein absolutes Geschmacksergebnis, welches ab sofort ganz sicher zu unseren Favoriten gehört. Ich möchte dir ganz lieb für deine/eure Kreation danken! Schön, dass du mit uns dein Rezept teilst. Von mir für dich 5 goldene Sternchen, ich hätte dir gern mehr gegeben. LG, Karin
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Kuechenteufelchen
   Kuechenteufelchen
Also das klingt total interessant...ich mag Curry wahnsinnig gern....dazu die fruchtige Note der Orange und die leichte Chili-Schärfe...eine sehr harmonische Kombination, würde ich sagen. Deine Bilder gefallen mir sehr gut, man sieht, dass du mit Liebe kochst....Dieses Rezept ist jetzt mal meins, lieber Andy...ich danke dir für die tolle Idee und lasse dir liebe Grüße hier.
HILF-
REICH!
   w****6
ist das ne tolle soße,beim nächsten mal werd ich sie ausprobieren........5*****glg
Benutzerbild von Paprilotte
   Paprilotte
Trifft wieder mal voll meinen Nerv; den Geschmacksnerv, genauer gesagt. Herzhaft, fruchtig und scharf - perfekt! Von mir fünf Samstags-Sternchen und liebe Grüße. Andrea
Benutzerbild von Lanka
   Lanka
hi Andy, dieses Rezept einfach genial. Habe es gestern nachgekocht. Dabei habe ich statt des Currys das Chinagewürz erwischt und zu spät gemerkt :-) Was nun? Einfach die anderen Zutaten auch noch rein.... war super Lecker und bestimmt nicht zum letzten Mal auf unserem Tisch. Dazu gab es bei uns Reis. LG Lanka

Um das Rezept "Eier in Curry Curkumasoße mit Orange" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung