Döner Topf

2 Std 20 Min leicht
( 92 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Schweinerouladen ca. 1,5 kg 8
Döner Gewürz für die Mühle 6 TL
Paprika 2
Zwiebeln 2
Porree frisch 1 Stange
Möhren 5
Sahne 600 ml
Schmand 1 Becher
Ketschup 150 ml
Tomatenmark dreifach konzentriert 100 gr

Zubereitung

1.Ich hatte keine Lust auf Rouladen und das Fleisch war so schön zart und mager. Not macht bekanntlich erfinderisch ...... & es hat so lecker und pikant geschmeckt.

2.Das Fleisch in Streifen geschnitten . Immer wieder 1 TL Dönergewürz darüber gestreut .

3.Die Zwiebeln geschält und in Streifen geschnitten, sowie auch den Porree , Möhren ,Paprika.

4.Das Fleisch in einen großen Bräter gegeben und ein wenig angebraten. Das Gemüse dazu . Die Sahne mit dem Schmand verquirllt und über das Fleisch und das Gemüse gegeben. Ab in den Ofen mit geschlossenem Deckel & bei 175 Grad ca. 2 Stunden garen lassen.

5.Dazu gabs Kartoffeln. Es passt aber sicherlich auch gut Nudeln oder Röstis dazu.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Döner Topf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 92 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Döner Topf“