Halloween: abgerissene Finger

5 Min leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Wiener 1 Glas
Mandelblättchen etwas
Ketchup etwas
Rotwein (hohe Qualität) 1 Glas

Zubereitung

Der 1. Schritt:

1.Man nehme ein Glas Rotwein und gieße es in den Koch / die Köchin :-)

Zubereitung

2.Die Würstchen in der Mitte durchbrechen. An den Enden eine Kappe abschneiden und ein Mandelblättchen als Fingernagel einstecken. Ggf. mit einem Messer einstechen. Die Finger auf einer Platte anrichten und mit Ketchup (Blut) verziehren. Fertig!

Auch lecker

Kommentare zu „Halloween: abgerissene Finger“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Halloween: abgerissene Finger“