Mediterrane Tomatencrèmesuppe (Willi Lemke)

Rezept: Mediterrane Tomatencrèmesuppe (Willi Lemke)
9
00:45
0
5603
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Suppe:
2 EL
Olivenöl
3 Stk.
Schalotten
1 Stk.
Knoblauch
100 ml
Gemüsebrühe
1 kg
sizilianische Tomaten
1 Bd
Basilikum
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer weiß
20 ml
Gin
100 ml
Schlagsahne
Croutons:
2 EL
Olivenöl
1 Stk.
Knoblauchzehe
1 Scheibe
Roggentoastbrot
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.10.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1461 (349)
Eiweiß
1,6 g
Kohlenhydrate
5,8 g
Fett
34,6 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Mediterrane Tomatencrèmesuppe (Willi Lemke)

ZUBEREITUNG
Mediterrane Tomatencrèmesuppe (Willi Lemke)

1
Das Olivenöl in einen mittelgroßen Topf geben und erhitzen. Die Schalotten und eine Knoblauchzehe schälen und klein schneiden, in den Topf geben und glasig werden lassen. Die Gemüsebrühe hinzufügen. Die Tomaten waschen und vorsichtig klein schneiden und mit drei großen Basilikumblättern ebenfalls in den Topf geben. Anschließend salzen und pfeffern und etwa 30 Minuten kochen lassen. Dann die flüssige Masse sorgfältig durch ein feines Sieb streichen.
2
Für die Croutons eine Knoblauchzehe schälen, klein schneiden und am Vorabend in Olivenöl einlegen. Die Knoblauchstückchen aus dem Öl mit dem Sieb entfernen und dann das Öl zusammen mit kleinen Toastbrotstückchen in eine kleine Pfanne geben. Dort kross rösten, salzen und pfeffern.
3
Die Suppe kurz vor dem Servieren mit einem Schnapsglas Gin und einem EL geschlagener Sahne abschmecken und die Croutons darüber streuen. Einen Teelöffel geschlagene Sahne auf die Suppe geben und mit einem kleinen Basilikumblatt dekorieren.

KOMMENTARE
Mediterrane Tomatencrèmesuppe (Willi Lemke)

Um das Rezept "Mediterrane Tomatencrèmesuppe (Willi Lemke)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung