Nudeln: Spiralis mit Gorgonzola-Spinat

Rezept: Nudeln: Spiralis mit Gorgonzola-Spinat
... schnelle praktische Singleküche!
3
... schnelle praktische Singleküche!
00:15
3
1734
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
150 Gr.
Spiralis, ungekocht
0,5 Portion
Gorgonzola-Spinat-Soße von gestern
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.10.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Nudeln: Spiralis mit Gorgonzola-Spinat

Nudel-Erbsen-Wiener-Salat aus der Fleischtomate
Bunter Nudel-Salat 2
Nudeln Schafskäsepesto mit Spaghetti
Nudeln Rollinis mit fruchtigen Rahmchampignons
Geflügel Asia-Hähnchenbrustfilet mit Rollinis

ZUBEREITUNG
Nudeln: Spiralis mit Gorgonzola-Spinat

1
Die Spiralis nach gewohnter Weise zubereiten.
2
Die Gorgonzola-Spinat-Soße in der Mikrowelle erhitzen.
3
Nudeln nach Ende der Garzeit abgießen und mit der Gorgonzola-Spinat-Soße in einem tiefen Teller servieren. Viel Spaß beim Nachkochen!

KOMMENTARE
Nudeln: Spiralis mit Gorgonzola-Spinat

Benutzerbild von Kluger
   Kluger
hmm schmeckt auch sehr lecker 5* LG Christa
Benutzerbild von kochqueen16
   kochqueen16
Finde ich gut und die Kombi ist trotz der Einfachheit sehr lecker. GGLG
   VegAndreas
Nudeln machen glücklich................LORD OF TOFU

Um das Rezept "Nudeln: Spiralis mit Gorgonzola-Spinat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung