Steckrüben-Kartoffel-Gratin mit karamellisierten Äpfeln

leicht
( 65 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Steckrübe 2
Kartoffel 500 g
Sahne 200 ml
Gemüsefond 100 ml
Apfelsaft 100 ml
Salz etwas
Pfeffer etwas
Muskat 1 Msp
Zwiebel 2
Äpfel rot 2
Rapsöl 3 EL
Majoran 1 Bund
Rohrzucker 2 EL
Butter für die Form etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
770 (184)
Eiweiß
1,6 g
Kohlenhydrate
14,2 g
Fett
13,5 g

Zubereitung

1.Steckrüben und Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben hobeln. Eine Backform einfetten und die Scheiben einschichten. Sahne,Fond und Apfelsaft vermischen,würzen und über das Gemüse geben und bei 180 Grad ca. 50 Min backen.

2.Zwiebeln abziehen,Apfel waschen, Kerngehäuse entfernen.Zwiebeln in Scheiben schneiden und Äpfel würfeln. Im Öl 7 Min braten. Majoranblättchen zu den Apfel-Zwiebel-Gemisch geben. Zucker darüberstreuen. In 2 Min leicht karamellisieren lassen und auf dem Gratin verteilen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Steckrüben-Kartoffel-Gratin mit karamellisierten Äpfeln“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 65 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Steckrüben-Kartoffel-Gratin mit karamellisierten Äpfeln“