Kartoffel-Brokkoli-Kasserolle

Rezept: Kartoffel-Brokkoli-Kasserolle
0
00:01
0
362
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
675 Gramm
Kartoffeln
0,5 Teelöffel
Salz
0,25 Teelöffel
Pfeffer aus der Mühle
60 Gramm
Butter
3 Esslöffel
Mehl
450 Gramm
Broccoli frisch
625 ml
Milch
125 Gramm
Parmesan Käse gerieben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.10.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
360 (86)
Eiweiß
3,1 g
Kohlenhydrate
10,7 g
Fett
3,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kartoffel-Brokkoli-Kasserolle

Vegan Gebutterten Broccoli
Honigente mit Granatapfelreis
Rinderfilet mit Brokkoli und Süßkartoffelpüree

ZUBEREITUNG
Kartoffel-Brokkoli-Kasserolle

Den Ofen auf 180° vorheizen. Die Kartoffeln waschen und schälen. In dünne Scheibchen schneiden. Butter in einem Topf erhitzen, das Mehl einstreuen und 2 Minuten köcheln lassen. Milch und Gewürze dazugeben, zum Aufkochen bringen und von Herd nehmen. In eine große, gefettete Kasserolle wird abwechselnd eine Schicht Kartoffeln, Sauce und Brokkoli gelegt. Die oberste letzte Schicht besteht aus Sauce. Mit Parmesan bestreuen. Zugedeckt 15 Minuten überbacken und weitere 5 Minuten unbedeckt backen. Aus dem Ofen nehmen und 5 Minuten abkühlen lassen. Fertig! Guten Appetit!

KOMMENTARE
Kartoffel-Brokkoli-Kasserolle

Um das Rezept "Kartoffel-Brokkoli-Kasserolle" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung