Gemüsecremesuppe mit Kräuterklößchen

35 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Möhren 200 g
Zwiebeln 200 g
Knollensellerie 200 g
Kartoffeln 2
Gemüsepaprika gelb frisch 2
Öl 5 EL
Sahne 200 ml
Fleischbrühe oder Gemüsebrühe 0,5 l
Salz,Pfeffer, Kräuter etwas
Zutaten für Klößchen: etwas
Milch 125 ml
Gries 50 g
Ei 1
Salz, Muskat, Kräuter etwas

Zubereitung

Gemüse putzen und klein schneiden. In dem Öl andünsten und mit 1 1/2 l Brühe auffüllen. Alles zusammen kochen lassen bis das Gemüse gar ist. In der Zwischenzeit die Klößchen zubereiten. Die Milch zum Kochen bringen und den Gries hinzugeben, solange rühren und quellen lassen bis sich auf dem Topfboden eine weiße Haut bildet. Den Topf von der Kochplatte nehmen und das Ei, Gewürze und Kräuter zugeben und gut verrühren. Sehr kleine Klößchen formen und in heißer Brühe garkochen. Nun die Suppe weiter zubereiten. Das Gemüse mit dem Mixer fein pürieren und durch ein Sieb streichen. Die Sahne unterrühren und kurz durchkochen lassen. Nochmals abschmecken. Zum Schluß die Klößchen zur Suppe geben und heiß servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüsecremesuppe mit Kräuterklößchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüsecremesuppe mit Kräuterklößchen“