Cremige Erbsensuppe

Rezept: Cremige Erbsensuppe
Mal ohne Fleisch
4
Mal ohne Fleisch
00:25
2
2300
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Bund
Suppengrün frisch
300 Gramm
Erbsen grün tiefgefroren
300 ml
Gemüsebrühe
100 ml
Sahne 10% Fett
Salz und Pfeffer
1 EL
Öl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.07.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
372 (89)
Eiweiß
3,4 g
Kohlenhydrate
5,9 g
Fett
5,7 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Cremige Erbsensuppe

HÜHNERSUPPE
Schweinrouladen
Mein Hühnerfond
Kürbiscappuccino mit Schwarzbrot Marcel und Katja

ZUBEREITUNG
Cremige Erbsensuppe

Erbsen antauen lassen ,das Suppengemüse waschen ,putzen und klein schneiden . Das Öl einen Topf erhitzen ,und das Suppengrün darin andünsten .Erbsen ,Brühe und Sahne zugeben .Aufkochen lassen und 10Min.bei mittlerer Hitze köcheln lassen . Suppe mit einem Pürierstab durchmixen .Aufkochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken .

KOMMENTARE
Cremige Erbsensuppe

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Eine sehr Interessante Zubereitung, eine tolle Idee und feine Rezepzur, von uns verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen dafür, LG Detlef und Mon
Benutzerbild von Test00
   Test00
Prima das du das Suppengrün angeröstet hast. Ich nehme dafür immer Butter. Die Suppe hat eine schöne Farbe. Mir gefällt sie gut. LG. Dieter

Um das Rezept "Cremige Erbsensuppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung