Lammspieße,mariniert

Rezept: Lammspieße,mariniert
Lammcurrygericht,bissel aufwendig
0
Lammcurrygericht,bissel aufwendig
00:39
0
705
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
750 gr
Lammfilet
2
Schalotten,feingehackt
2 tl
geriebener Knoblauch
2 tl
fein geriebener Ingwer
1 eßl
Kreuzkümmelpulver
1 eßl
Chilipulver,mild
1 eßl
Fenchelsamen
1 handvoll
frischer Koriander,gehackt
2 eßl
frische Minze,gehackt
250 gr
Naturjoghurt
0,5 tl
Zucker
1 kl
Limette/Saft
Salz,Pfeffer,Zitronenspalten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.09.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
83 (20)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
5,0 g
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Lammspieße,mariniert

Gyros a la Heiko

ZUBEREITUNG
Lammspieße,mariniert

1
Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden,in eine Keramikschüssel legen.Für die Marinade alle Zutaten in einem Mixer fein verarbeiten und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen.Über das Fleisch gießen und mindestens 24 Stunden kühl stellen. Vor der Zubereitung einige Zeit aus dem Kühlschrank nehmen und auf Spieße stecken
2
Im vorgeheizten Backofen bei ca 200 grad etwa 12 - 15 min auf den Punkt braten,danach heiß mit Naan Brot oder Pitabrot und Zitronenspalten zum ausdrücken servieren. Dazu schmeckt auch ein Gurke-Minze Dip oder Tzaziki

KOMMENTARE
Lammspieße,mariniert

Um das Rezept "Lammspieße,mariniert" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung