Rosen- und Rotweineis

30 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Rotwein 600 ml
Rosenblätter ungespritzt 1 Handvoll
Zucker 175 gr.
Vanilleschote 1 Stk.
Butter kalt 250 gr.
Eigelb 5 Stk.

Zubereitung

Zunächst 400 ml Rotwein auf die Hälfte einkochen und ungespritzte Rosenblätter (oder Rosensirup) dazugeben. In einem zweiten Topf 200 ml Rotwein, Zucker und das Mark der Vanilleschote aufkochen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Nun beides zusammen geben. Sollten Rosenblätter mit gekocht worden sein, bitte vorher absieben. Die kalte Butter mit einem Pürierstab unterrühren und das Eigelb hinzugeben. Alles gut durchrühren und für ca. 35 Minuten in die Eismaschine geben. Danach für ca. 6 Stunden oder bestenfalls die ganze Nacht in den Gefrierschrank stellen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rosen- und Rotweineis“

Rezept bewerten:
2 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rosen- und Rotweineis“