Gebratener Ziegenkäse mit Weißweinsauce

25 Min leicht
( 62 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
kleine Ziegenfrischkäse 4
Ei 1
Mehl etwas
Semmelbrösel etwas
Olivenöl 5 EL
bunt gemischter Salat 150 gr.
Schalotten frisch 2
Weißweinessig 2 EL
trockener Riesling 4 EL
Salz,Pfeffer etwas
Zucker 1 Prise
Schnittlauchröllchen 2 EL

Zubereitung

1.Die Ziegenfrischkäse nacheinander in Mehl,verquirltem Ei und Semmelbröseln wälzen.In 2 EL Öl goldbraun braten.Die Salatblätter waschen und gut trockenschleudern.Die Schalotten schälen und fein hacken.Mit dem Essig und dem Riesling verrühren,salzen,pfeffern und 1 Prise Zucker zugeben.Etwa 3 EL Olivenöl mit einer Gabel kräftig unterschlagen,die Schnittlauchröllchen unterziehen.

2.Die Salatblätter auf Tellern verteilen,die gebratenen Ziegen-Frischkäse darauf setzen und mit der Vinaigrette beträufeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gebratener Ziegenkäse mit Weißweinsauce“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 62 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gebratener Ziegenkäse mit Weißweinsauce“