Quiche au fromage

mittel-schwer
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zutaten für den Teig:
glattes Mehl 200 g
Sauerrahm 130 g
Butter 80 g
Salz 1 TL
Zutaten für die Fülle:
Emmentaler 160 g
Kaffeeobers 200 g
Eier 4
Salz etwas

Zubereitung

1.Mehl mit Butter abbröseln, mit Sauerrahm und Salz verrühren und kurz verkneten. In Frischhaltefolie 30 Minuten kalt rasten lassen.

2.Kleine Quiche-Formen (ca. 11 cm Durchmesser) fetten. Teig auf wenig Mehl ca. 3 mm dick ausrollen. Rohr auf 200°C vorheizen.

3.Kreise (ca. 13 cm Durchmesser) ausstechen. Förmchen damit auslegen und am Rand andrücken. Teig am Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen und hell vorbacken (10-15 Minuten).

4.Für die Fülle den Käse reiben und mit Kaffeeobers und Eiern vermischen. Würzen. Fülle auf den Teig gießen und fertig backen bis die Masse gestockt ist (nochmals 15-20 Minuten). Unbedingt heiß servieren.

5.Je nachdem welche Form man verwendet - ich hatte nicht so viele kleinen - kann die Fülle etwas zu viel sein.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Quiche au fromage“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Quiche au fromage“