Nudel-Frittata

Rezept: Nudel-Frittata
Super leckeres vegetarisches Gericht!
1
Super leckeres vegetarisches Gericht!
00:30
2
907
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 Gramm
TK-Erbsen
2
Knoblauchzehen gehackt
1
Zwiebel gewürfelt
2 Stiele
Minze
50 Gramm
Feta
1 EL
Olivenöl extra vergine
150 g
gekochte Vollkornspaghetti , ungekocht 60g
Pfeffer aus der Mühle schwarz
4
Eier Freiland
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.09.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1519 (363)
Eiweiß
7,8 g
Kohlenhydrate
0,5 g
Fett
37,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Nudel-Frittata

Italienisch Manfreds Spaghetti mit Speckkäsesahnesauce
Asiatisches Rindersüppchen

ZUBEREITUNG
Nudel-Frittata

1
Knoblauch und Zwiebeln hacken, Minze waschen und trockenschütteln, grob hacken, Schafsäse würfeln.
2
Zwiebeln und Knobi in heißem Olivenöl andünsten, gekochte Nudeln zugeben und anbraten.
3
Erbsen ebenfalls zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.
4
Eier verquirlen, würzen und anschließend in die Pfanne geben.
5
Minze und Schafskäse darüberstreuen.
6
Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) ca. 12 Minuten stocken lassen. Aus der Pfanne auf eine Platte gleiten lassen und mit einem Salat servieren!

KOMMENTARE
Nudel-Frittata

   VegAndreas
Vegetarisch Köstlich.........................LORD OF TOFU
Benutzerbild von mamamia73
   mamamia73
Mmmm .... lecker! 5 * LG Mari

Um das Rezept "Nudel-Frittata" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung