Pfefferpotthast

Rezept: Pfefferpotthast
0
01:40
1
705
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Rinderkamm
70 g
Butterschmalz
500 g
Zwiebeln
1 TL
Salz , sowie schwarzer Pfeffer aus der Mühle
1 großes
Lorbeerblatt
5
ganze Nelken
1 EL
Kapern
1 Liter
Fleischbrühe
Saft einer Zitrone, Mehl zum andicken der Sauce
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.09.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
234 (56)
Eiweiß
0,7 g
Kohlenhydrate
2,5 g
Fett
4,8 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Pfefferpotthast

Balsamicogulasch ala Jörg mit Semmelknödel und grünen Bohnen
Rheinische Zimtmuzemandeln ala Jörg
Möhrenlaucheintopf mit Lauchfrikadellen
Geschnetzeltes alla Tiniwini

ZUBEREITUNG
Pfefferpotthast

1
Das Fleisch in grobe Würfel schneiden. In einem großen Topf Fett erhitzen und das Fleisch unter häufigem Wenden kurz anbraten. Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden, dazugeben und anrösten.
2
Fleisch und Zwiebeln mit der Brühe ablöschen und mit Nelken , Lorbeer, frischem Pfeffer und Salz würzen.
3
Den Pfefferpotthast 90 Minuten köcheln lassen, dann mit den Kapern und dem Zitronensaft abschmecken. Zum Schluß mit etwas Mehl andicken.
4
Als Beilage zum Pfefferpotthast serviere ich Salzkartoffeln, Gewürzgurken oder rote Bete.

KOMMENTARE
Pfefferpotthast

Benutzerbild von Test00
   Test00
Gefällt mir, ich mach noch ordentlich Knobi rein. LG. Dieter

Um das Rezept "Pfefferpotthast" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung