Marzipan -Apfel - Kuchen

30 Min leicht
( 49 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Butter weich 250 g.
Zucker 240 g.
Mehl 250 g.
Backpulver 2 Teel.
Vanillezucker 1 Päckchen
Marzipan gehobelt 50 g.
Äpfel geschält 4 Stück
Milch 50 ml.
Cognac 25 ml.
Zimt 1 Teel.
Kakaopulver 1 Teel.
Nüsse gemahlen 100 g.
Eier 5 Stück
Dekoration etwas
was weg muss etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
171 (41)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
10,0 g
Fett
-

Zubereitung

1.Zucker, Vanillezucker und Butter cremig rühren, Eier unterrühren ( ca. 1 Minute ).

2.Mehl, Backpulver, Zimt, Kakaopulver und Nüsse vermengen.

3.Buttergemisch, Mehlgemisch und Milch, Cognac, Marzipan, alles vermengen.

4.Aus den Äpfeln das Kerngehäuse entfernen und die Äpfel fein würfeln, Äpfel unter den Teig heben.

5.Ofen auf 160 Grad vorheizen, eine Ringform fetten und mit Paniermehl ausstreuen, Teig einfüllen und den Kuchen 70 Minuten backen.

6.Kuchen etwas abkühlen lassen in der Form, auf eine Tortenplatte stürzen und dekorieren.

7.Hat sehr gut geschmeckt, habe noch etwas zum probieren, kommt schnell bei mir vorbei.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Marzipan -Apfel - Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 49 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Marzipan -Apfel - Kuchen“