Gemischte Pilzpfanne in einer Wein - Sahne - Soße an Steinpilz Spätzle

leicht
( 66 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Pfifferlinge 250 g
Steinpilze 200 g
Hexenröhrlinge, auch bekannt als Schusterpilze 200 g
Zwiebeln gewürfelt 6
Rapsöl 2 El
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Salz etwas
Weißwein 200 ml
Sahne 400 ml
Für die Steinpilz Spätzle
Mehl 100 g
Eier 2
Salz 1 Prise
Milch 100 ml
Steinpilz - Mehl.. Rezept by Rezeptsammlerin 2 TL
Butter 1 EL

Zubereitung

In eigener Sache:

1.Ein guter freund, ein leidenschaftlicher pilzsammler und kenner brachte mir seine schätze mit....den hexenröhling kannte ich nicht, der name hört sich nicht vertrauenserweckend an...er hat aber einen hervorragenden geschmack. ist auch unter dem namen schusterpilz bekannt....in gemeinschaftsarbeit entstand dieses gericht, wobei ich für die spätzle zuständig war

Info zum Hexenröhrling

2.Bitte den Link makieren, kopieren und einsetzen: http://www.google.de/imgres?imgurl=http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/f/f3/Flockenstieliger_Hexenr%C3%B6hrling.jpg/300px-Flockenstieliger_Hexenr%C3%B6hrling.jpg&imgrefurl=http://de.wikipedia.org/wiki/Flockenstieliger_Hexen-R%25C3%25B6hrling&usg=__7TljxdkVBpasMoDzTD-NveRgMwQ=&h=200&w=300&sz=19&hl=de&start=0&zoom=1&tbnid=D73HHEFCTvDGEM:&tbnh=112&tbnw=154&ei=gARVTs7rOo7VsgaR6-i_Cg&prev=/search%3Fq%3Dhexenr%25C3%25B6hrling%26hl%3Dde%26client%3Dfirefox-a%26hs%3D8fZ%26sa%3DX%26rls%3Dorg.mozilla:de:official%26biw%3D1366%26bih%3D540%26tbm%3Disch%26prmd%3Divns&itbs=1&iact=hc&vpx=339&vpy=133&dur=11185&hovh=160&hovw=240&tx=152&ty=99&page=1&ndsp=21&ved=1t:429,r:1,s:0&biw=1366&bih=540

3.die pilze putzen und kleinschneiden..kleine pfifferlinge ganz lassen

4.die zwiebeln in rapsöl andünsten.....keine farbe nehmen lassen.......steinpilze und hexenröhrlinge zugeben und be kleiner hitze dünsten, nicht anbraten!

5.nach 5 min die pfifferlinge zugeben...dünsten bis die meiste flüssigkeit verdampft ist

6.den wein zugeben......mit der sahne auffüllen .........etwas einköcheln lassen.....und mit salz und pfeffer abschmecken

7.Die zutaten für die spätzle mit dem rührstab des handmixers gut vermischen......den teig etwas ruhen lassen....salzwasser zum kochen bringen

8.die spätzleria von tupper auf den topf setzen und den teig portionsweise durch die löcher in den topf streichen

9.kurz aufkochen lassen, mit einer schaumkelle aus dem topf nehmen und warmstellen bis der teig verbraucht ist

10.die spätzle mit butter in einen topf geben und durchschwenken

11.die spätzle zu der pilzpfanne reichen....guten appetit!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemischte Pilzpfanne in einer Wein - Sahne - Soße an Steinpilz Spätzle“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 66 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemischte Pilzpfanne in einer Wein - Sahne - Soße an Steinpilz Spätzle“