Tex-Mex Onion-Rings

25 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Öl zum Frittieren 1,5 l
Mehl 1,5 Tassen
Backpulver 0,5 TL
Eier 2 Stk.
Sahne 1 Tasse
Paniermehl 2 Tassen
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Gemüsezwiebeln in dicke Ringe geschnitten 4 Stk.

Zubereitung

Das Öl in einem großem Topf auf etwa 190 Grad erhitzen. In einer Schüssel Eier und Sahne verquirlen, in einer anderen das Mehl mit dem Backpulver. Das Paniermehl mit etwas Salz und Pfeffer würzen und auf einen flachen Teller geben. Die Zwiebelringe mit Mehl bestäuben, dann erst in das Ei und zuletzt in das Paniermehl tauchen. Die Zwiebelringe goldbraun frittieren.(Vorsicht: Nicht zu viele auf einmal!)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tex-Mex Onion-Rings“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tex-Mex Onion-Rings“