Gyros mit Schuß, überbacken

40 Min leicht
( 39 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
mageres Gyrosfleisch, fertig vom Metzger 1 kg
Weinbrand etwas
Sahne 2 Becher

Zubereitung

1.Gyros in einer für den Backofen geeigneten Pfanne scharf anbraten.

2.Großzügig mit Weinbrand ablöschen, die Sahne zugießen und alles ein paar Minuten köcheln lassen.

3.Mit dem Reibekäse bestreuen und im Ofen bei 180°C gut 20 Minuten überbacken.

4.Fertig :-) Dazu Reis oder Brot - und ein Glas Wein.

5.Wem das zu mächtig ist, einfach den Käse weglassen und das Fleisch bei geschlossenem Deckel im Ofen schmoren lassen.

6.Prima auch für die große Runde oder bei unverhofftem Besuch "Du Schatz, die Jungs kommen heute zum Pokern zu uns. Kannst du schnell was zaubern?" - ab in den Bräter und mit Brot servieren. Geht schnell, ist günstig und macht wenig Arbeit.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gyros mit Schuß, überbacken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gyros mit Schuß, überbacken“