Lotte auf hausgemachten Cavatielli mit frischen Tomaten

2 Std mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Seeteufel frisch 1 kg
Pflanzenöl 5 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Weißwein trocken 150 ml
Mehl 500 mg
Wasser 250 ml
Venusmuscheln 300 g
Petersilie 3 EL
Salbei 2 Blatt
Tomaten 330 g
Knoblauchzehen 2 Stück
Venusmuscheln 300 Gramm

Zubereitung

1.Für die Nudeln das Mehl und das kalte Wasser zu einem Teig verkneten, so dünn wie möglich ausrollen und danach zwischen den Händen zu Locken formen. Diese dann in Salzwasser al dente kochen. Die Tomaten in heißem Wasser kurz blanchieren und dann häuten.

2.Den Fisch in heißem Öl kurz braten, salzen, pfeffern und mit Weißwein ablöschen. Anschließend aus der Pfanne nehmen und warm stellen.

3.Für die Soße die Muscheln, Petersilie, Tomaten, Salbeiblätter und die ungeschälten Knoblauchzehen mit zwei Kellen Nudelwasser (das gesalzen ist, da der Teig selbst nie gesalzen werden darf) zu einer Soße verrühren. Dann die Nudeln mit der Soße vermischen. Alles zusammen mit dem Fisch anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lotte auf hausgemachten Cavatielli mit frischen Tomaten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lotte auf hausgemachten Cavatielli mit frischen Tomaten“