Philadelphia Torte mit Oreo

25 Min leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Butter 60 Gramm
Gelatine gemahhlen 1 Päckchen
Joghurt fettarm 300 Gramm
Oreo Kekse 300 Gramm
Philadelphia a 175 g 3 Päckchen
Salz 1 Prise
Vanillearoma 2 TL
Zucker 100 Gramm
Oreo klein zum ganieren 1 Päckchen

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
5 Min
Ruhezeit:
3 Std
Gesamtzeit:
3 Std 25 Min

1.300 Gramm Oreo Kekse in einen Gefrierbeutel und mit Küchenrolle zerkrümeln . 60 Gramm Butter schmelzen und mit den Krümeln verrühren . Dan in eine 26 er mit Backpapier ausgelegte Spring Form drücken .

2.Philadelphia , Joghurt Vanille Aroma und eine Prise Salz mit dem Handrührer zu einer glatten Masse rühren . Gelatine in 150 ml kaltem Wasser 10 Minuten einweichen .Dann Zucker dazu und unter rühren erhitzen .

3.Dann zügig unter die Philadelphia Masse rühren und in die Springform. Für 3 Stunden in den Kühlschrank . Kleine Oreo obenauf und die Torte ist fertig 26er Springform 16 Stücke

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Philadelphia Torte mit Oreo“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Philadelphia Torte mit Oreo“