Heidelbeerenkuchen mit Streusel sehr Saftig

leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Heidelbeere Frisch oder Glass 500 gr.
Heidelbeere saft 300 ml
Butter 125 gr.
Mehl 150 gr
Quark 100 gr
Zucker 100 gr.
Ei 1 Stk.
Milch 3 EL
Öl Salz 3 El
leicht gehäfter Tl Backpulver 1
Puddingpulver Vanille 1 Päckchen
Kokosraspeln 5 EL
Zucker 5 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2034 (486)
Eiweiß
2,3 g
Kohlenhydrate
43,5 g
Fett
33,9 g

Zubereitung

1.Für die Heidelbeere Fülung : 300 ml saft mit den van Pudding und 5 EL Zucker mischen und langsam aufkochen die beren zufügen und ca. 1 min köcheln lassen. Dann 15 min abkühlen lassen, ab und zu durchrühren bei auskühlen.

2.Die Sterusel: 125gr. Fett bei schwacher hitze schmelzen. 150 gr Mehl,Kokosrspel und 50 gr Zucker mischen. Fett zugiesen und alles mit den Knethaken des Handrührgerates zu streusel verarbeiten. Eine Runde Form Fetten.

3.Der Teig: Quark, Ei, Milch, Öl, 50 gr Zucker und 1 prise Salz verrühren.225 g mehl und Backpulver mischen und mit den Knethaken des Handrgerätes darunterkneten. Teig auf ein wenig Mehl zum kreis ausrollen, in der form geben an den formrand andrücken.Den heidelberenkompot auf den boden verteilen.Der überstehenden Teigrand leicht darüberklappen auf den kompot. Streusel auf den kompot und die teigrand verteilen. In vorgeheitzen backofen 200 grad ca. 30 min backen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Heidelbeerenkuchen mit Streusel sehr Saftig“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Heidelbeerenkuchen mit Streusel sehr Saftig“