Mangold mit Polenta (Maisgrieß)

leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
für Mangold: etwas
Pinienkerne frisch oder Sonnenblumenkerne frisch 20 g
Mangold frisch 500 g
Zwiebel frisch 1 Stk.
Knoblauch frisch 1 Stk.
Olivenöl kalt gepresst 2 El
Gemüsebrühe 200 ml
Sahne 200 g
Zimt 1 Tl
Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer etwas
für die Polenta: etwas
Wasser 300 ml
Milch 300 ml
Polenta Grieß 150 g
Salz 1 TL
Olivenöl kalt gepresst 1 El
Parmesan frisch gerieben 30 g

Zubereitung

1.Mangold waschen, Stiele in Stücke schneiden. Blätter halbieren.

2.Zwiebel und Knoblauchzehe fein würfeln und in 2 El Ölivenöl glasig dünsten. Mangoldstiele dazu geben und ca. 3 Minuten dünsten. Gemüsebrühe hinzu gießen und alles ungefähr 5 Minuten einköcheln lassen. Mangoldblätter dazu geben und zugedeckt 2 Minuten mitgaren, bis sie zusammenfallen.

3.Sahne dazu geben, 2 Minuten einkochen lassen und mit Salz, Pfeffer, Zimt und Cayennpfeffer würzen.

4.Für die Polenta: Wasser mit Salz, Milch und Olivenöl aufkochen. Polenta einrieseln lassen, Herd ausschalten und nach Packungsanleitung zugedeckt ausquellen lassen. Den Parmesan fein reiben und unter die Polenta ziehen. Mit Pfeffer würzen.

5.Mangold und Polenta anrichten und mit gerösteten Pinienkernen oder mit Sonnenblumenkernen bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mangold mit Polenta (Maisgrieß)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mangold mit Polenta (Maisgrieß)“