Zitronenkuchen

Rezept: Zitronenkuchen
für Guglhupfform
10
für Guglhupfform
00:20
2
5272
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Margarine
8
Eier
250 g
Zucker
350 g
Mehl
1 Päckchen
Backpulver
Zitronensaft von einer Zitrone ca. 33 ml
Für den Guß:
115 g
Puderzucker
2 EL
Zitronensaft
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.07.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1833 (438)
Eiweiß
3,6 g
Kohlenhydrate
60,9 g
Fett
19,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Zitronenkuchen

Nektarinen- Quark- Schüsselchen

ZUBEREITUNG
Zitronenkuchen

Margarine, Eier, Zucker, Mehl, Backpulver und Zitronensaft zu einem glatten Teig verarbeiten und in eine Guglhupfform füllen. Den Kuchen bei 200 ° C 1 Stunde backen. Den Kuchen aus der Form stürzen und einem Kuchenrost erkalten lassen. Für den Guß den Zitronensaft mit dem Puderzucker verrühren und rasch auf dem Kuchen verteilen und abkühlen lassen. Guten Appetit!

KOMMENTARE
Zitronenkuchen

Benutzerbild von Bettina2010
   Bettina2010
Sieht gut aus.....mmHh! 5* LG Bettina
   predone
das schaut wirklich super lecker aus... 5*chen und lg mandy

Um das Rezept "Zitronenkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung