Pflaumen-Sahne-Torte

3 Std 45 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Mohn gemahlen 55 Gramm
Milch 400 ml
Zucker 175 Gramm
Vanillepuddingpulver 2 Päckchen
Eier 4
Salz etwas
Vanillezucker 3 Päckchen
Mehl 100 Gramm
Speisestärke 25 Gramm
Backpulver 2 TL (gestrichen)
Pflaumen in Spalten 1 Kilogramm
Pflaumensaft 150 ml
Zimtpulver 1 TL
Sahne 400 Gramm
Sahnesteif 2 Päckchen
Marzipandecke 300 Gramm
Wasser kalt 3 EL (gestrichen)

Zubereitung

1.350 ml Milch,100 g Zucker,Mohn aufkochen,ca 6 Minuten köcheln.1 Päckchen Puddingpulver mit 5 EL Milch verrühren,zur Milch geben,aufkochen,abkühlen.

2.Ofen auf 175° Grad vorheizen.Eier trennen,Eiweiß mit dem Rest Zucker,Salz,1Päckchen Vanillinzucker und 3 EL kaltem Wasser steif schlagen.Eigelbe unterrühren.Mehl mit Speisestärke und Backpulver mischen,auf die Eiercreme sieben,unterheben.Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform ( 24 cm Durchmesser ) streichen,ca 25 Minuten backen,herausnemen und abkühlen lassen.

3.Pflaumen mit 125 ml Saft und Zimt aufkochen.Den Rest Puddingpulver mit dem übrigen Saft verrühren,zum Pflaumenkompott geben,ca 1 Minute kochen lassen und dann erkalten lassen.

4.Boden zweimal waagerecht duchschneiden.Den unteren Boden in einem Tortenring legen.Sahne mit Sahnesteif und dem Rest Vanillezucker steif schlagen,unter dem Mohnpudding heben.Die hälfte des Kompotts auf den unteren Boden streichen.Mit dem mittleren Boden bedecken.3/4 der Mohncreme darauf streichen.Den restlichen Kompott darauf verteilen.Mit dem 3ten Boden abdecken und 2 Stunden kalt stellen.

5.Die Marzipandecke über der Torte abrollen und damit rundherum bedecken.Die übrige Creme in einem Spritzbeutel füllen,in Rosetten auf die Torte spritzen.Eventuell mit Pflaumenspalten garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pflaumen-Sahne-Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pflaumen-Sahne-Torte“