Nudelsalat auf italienisch

30 Min leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Farfalle, Spiralen etc. 250 gr.
Pinienkerne 50 gr.
Tomaten getrocknet aus dem Glas 100 gr.
Schinken geräuchert 150 gr.
Mozzarella 200 gr.
Rucola 1 Hand
Olivenöl 70 ml.
Balsamico-Essig 3 EL
Knoblauch fein gehackt 1 Zehe
Pesto grün, Senf mittelscharf, Honig 1 TL
Parmesan gehobelt oder geraspelt etwas

Zubereitung

1.Die Nudeln al dente kochen und kalt abschrecken. Die Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fettzugabe rösten (vorsicht, dass die "Luder" nicht verbrennen). Rucola waschen und grob zerkleinern.

2.Tomaten, Schinken und Mozzarella nicht zu klein schneiden. Alles in einer großen Schüssel miteinander vermischen.

3.Für das Dressing das Öl, Essig, Knoblauch, Pesto, Honig und Senf shaken. Ich habe dafür extra (weil meine Kinder aus dem Alter heraus sind) ein Babyfläschchen gekauft. Da sind auch 10 ml. angegeben!!

4.Da ich den Salat erst für morgen brauche, habe ich das Dressing noch nicht darüber gegeben. Dies sollte erst kurz vor dem Servieren passieren. Gehobelten Parmesan darüber und fertig. Schmeckt himmlisch!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudelsalat auf italienisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudelsalat auf italienisch“