Champignon Sauce

30 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Champignons frisch 500 gr.
Zwiebel frisch 1 Stück
Sonnenblumenöl etwas
Schlagsahne oder fettarme Milch 200 gr.
Worcestersoße etwas
Salz und Pfeffer etwas
Gemüsebrühe eventuell
Mehlschwitze [aus ca. 2 gehäuften EL Mehl und kaltem Wasser] etwas

Zubereitung

1.Die Pilze mit einer Gemüsebürste oder einem Tuch mit Wasser (nicht unter fließend Wasser) gut abbürsten. Den unteren Teil der Stielstümpfe abschneiden. Die Pilze in feine Scheiben scheiden. Zwiebeln schälen und fein würfeln.

2.Die Zwiebeln in etwas Öl andünsten. Die Pilze hineingeben und solange andünsten bis das Wasser aus den Pilzen fast verdunsten ist.

3.Die Sahne oder die Milch (für die fettarme Variante) hinzugeben. Fals gewünscht mit Milch bzw. Wasser (bei Milch-Variante) strecken und mit Worcester Sauce (je nach Geschmack) kräftig würzen. Mit Salz, Pfeffer und eventuell mit der Gemüsebrühe abschmecken.

4.MEHLSCHWITZE: Für die Mehlschwitze gibt es 1. „Shaker“ in denen man einfach nur Mehl mit (wichtig) kaltem Wasser shaken und in die kochende Sauce geben muss, bis die gewünschte Sämigkeit erreicht ist. (Vorsichtig ausprobieren! Sonst wird es zu dickflüssig) 2. Ansonsten reicht auch ein tiefer Teller und eine Gabel. Hier einfach etwas Mehl (ca. 2 – 3 gehäufte EL) und kaltes Wasser vermengen bis eine dickflüssige Masse entstanden ist und in die kochende Sauce rühren, bis die gewünschte Dickflüssigkeit entstanden ist. (Ordentlich rühren, damit keine Mehlklümpchen entstehen) 3. WICHTIG: Die Mehlschwitze muss in die kochende Sauce eingerührt werden, ansonsten dickt diese nicht an.

5.Die Sauce passt zu Reis, Nudeln (z.B. Spätzle) und Kartoffeln (z.B. Rosmarin- Backofen- Kartoffeln), ausserdem passen auch sehr gut Königenenpasteten dazu.

6.VARIANTE: Mann kann auch klein geschnetzeltes Hähnchenbrustfilet in etwas Öl anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, dieses aus der Pfanne nehmen, mit Schritt 2) weiter verfahren und erst am Schluss das Fleisch wieder in der Sauce erwärmen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Champignon Sauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Champignon Sauce“