backen / Kuchen: Birne - Helene - Kuchen

leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Biskuittböden, selbst gebacken Rezept in meinem KB oder gekauft 2
Schokoladencreme, Rezept in meinem KB unter "Füllung : dunkel" 1
Birnen oder frisch dann weiche 1 Dose
Birnensaft bei den frischen ansonsten von der Dose den Saft 250 ml
Birnengeist, nur wenn keine Kids mitessen 1 cl

Zubereitung

1.Den Biskuittboden Nr. 2 (den schnellen, ergibt 2 Böden) backen, auskühlen lassen und einmal durchschnieden. Während der Teig bäckt kann man die Schokoladenfüllung zubereiten (siehe mein KB). Birnen und Birnengeist miteinander mischen.

2.Nachdem man den Boden durchgeschnitten hat beide Böden mit der Birnenmischung beträufeln. Die Birnen in Scheiben schneiden, wenn sie zu hart sind, kann man sie vorher noch dünsten. Birnen auf dem Boden verteilen dann einen Teil von der Schokoladencreme darüber verteilen, zweiten Boden darauf legen und die restliche Schokoladencreme darauf verteilen.

3.Tipp: Am besten noch über Nacht stehen lassen (oder gleich am Morgen) damit er durchziehen kann. Da schmeckt er noch viel, viel besser.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „backen / Kuchen: Birne - Helene - Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„backen / Kuchen: Birne - Helene - Kuchen“