Bruschetta Italiono mit Fetakäse

Rezept: Bruschetta Italiono mit Fetakäse
super lecker und leicht für den Sommer...fix gemacht! Ideal für Freunde
6
super lecker und leicht für den Sommer...fix gemacht! Ideal für Freunde
00:15
1
2236
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Packung
Cherry Rispentomaten
0,5
Feta
2 TL
Olivenöl kalt gepresst
Meersalz grob nach Belieben
3 TL
Tiefkühlkräuter "Italienisch"
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.07.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
741 (177)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
0,0 g
Fett
20,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Bruschetta Italiono mit Fetakäse

Risotto mit Hähnchenbrust und Spargel
Verführerische Spaghettini mit Wodka-Kaviar-Soße

ZUBEREITUNG
Bruschetta Italiono mit Fetakäse

1
Die Tomaten waschen, vierteln und in kleine Stücke schneiden.Bitte nach dem Schneiden in ein Sieb geben, so dass die Flüssigkeit gut abtropfen kann. Den Fetakäse etwa bis zur Hälfte in ca 3mm dicke Scheiben schneiden, dann ganz klein würfeln. Salz, Tiefkühlkräuter und Olivenöl hinzu, ggf. Pfeffer und alles gut vermischen. Ca 1 Stunde ziehen lassen.
2
Dazu passen super: geröstete Baguettebrot scheiben... schneiden, auf ein Blech legen, mit Olivenöl beträufeln, kräutersalz drau und bei ca. 15 Min mittlerer Hitze in den Ofen. Sie dürfen nicht zu kross werden!!!

KOMMENTARE
Bruschetta Italiono mit Fetakäse

Benutzerbild von Praktikantin
   Praktikantin
Und dazu ein lecker Weinchen....! 5***** Ganz liebe Grüße aus Hildesheim: Sylvia

Um das Rezept "Bruschetta Italiono mit Fetakäse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung