Gesundheit: Tannwipfel-Sirup

leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Tannenwipfel 500 g
Zucker 500 g

Zubereitung

1.Je nach Höhenlage, sind die frischen, hellgrünen Fichten - oder auch Tannentriebe, zwischen Mai und Juli zu sammeln.

2.Die Triebe in ein weites Glas schichten und die gleiche Gewichtsmenge Zucker darüber geben.

3.Das verschlossene Glas in die Sonne, z.B. auf die Fensterbank stellen.

4.Wenn der ganze Zucker sich verflüssigt hat und die Triebe braun geworden sind, werden diese ausgepresst, der Sirup gefiltert und in Flaschen abgefüllt. Dieser Vorgang kann schon einige Wochen oder auch 2 - 3 Monate dauern.

5.Selbst bei Raumtemperatur hält dieser Sirup einige Jahre.

6.Bei Husten oder kratzendem Hals stellt dieser Sirup ein absolut natürliches Hilfsmittel dar um die Beschwerden zu lindern.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gesundheit: Tannwipfel-Sirup“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gesundheit: Tannwipfel-Sirup“