Fisch - Forelle mit Backkartoffel und Gurkensalat

Rezept: Fisch - Forelle mit Backkartoffel und Gurkensalat
...mit Sauerrahm von "FW-Commander"
6
...mit Sauerrahm von "FW-Commander"
01:00
4
2426
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Stück
Forellen tiefgefroren
Mehl
1 Stück
Ei
Paniermehl
1 Stück
Zitrone
Salz, Pfeffer
2 große
Kartoffeln
Olivenöl
0,5
Gurke
Saure Sahne
Salz, Pfeffer
1 Portion
"Sauerrahm selbst gemacht" von "FW-Commander" siehe Kb
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.07.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Fisch - Forelle mit Backkartoffel und Gurkensalat

Heissgeräucherte Forellen , Hausgemacht
Forelle

ZUBEREITUNG
Fisch - Forelle mit Backkartoffel und Gurkensalat

1
Die Forellen waschen, abtupfen und Flossen entfernen. Gut trockentupfen und anschließend mit Salz und Pfeffer innen sowie außen würzen. Zitrone pressen und die Forellchen damit einreiben.
2
Die Forellen werden zunächst in Mehl, anschließend in Ei (kann durchaus mit Salz und Pfeffer gewürzt sein) und danach in Semmelmehl gewälzt / paniert. Anschließend von beiden Seiten braten (jede Seite ca. 5-7 Minuten).
3
Die Ofenkartoffeln koche ich zunächst ca. 10 Minuten in kochendem Wasser vor. Die vorgekochten Kartoffeln werden dann mit Olivenöl und Salz eingerieben. Gut in Alu-folie verpackt kommen die Kartoffeln dann noch für ca. 1/2 bis 3/4 Stunde in den Ofen (je nach Größe der Kartoffeln).
4
Für den Gurkensalat wird die Gurke einfach in beliebige Stücke geschnitten. Saure Sahne mit Salz und Pfeffer vermischen, gut verühren, über die Gurke geben und alles gut durchmischen.
5
Das Rezept für den Sauerrahm findet Ihr im Kochbuch von "FW-Commander", einfach mal nachschauen.

KOMMENTARE
Fisch - Forelle mit Backkartoffel und Gurkensalat

Benutzerbild von toskanine
   toskanine
Eine schöne Zusammenstellung die mir gefällt. Paniert habe ich Forelle noch nie, werde es aber mal probieren. Stelle ich mir richtig gut vor. Aber ich denke, Du brätst die Forelle noch. ,-). LG Caro
HILF-
REICH!
Benutzerbild von princess-tanja
   princess-tanja
Das sieht sehhhhhhr lecker aus! ;-) Werd ich ausprobieren! 5***** LG Tanja
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das sieht ja soooooooo lecker aus, ein tolles RZ 5*****chen dafür LG Detlef und Moni
Benutzerbild von altemutter
   altemutter
eine gute Idee, hab sie bs jetzt auch immer ohne mehl gebraten, 5 ***** und GGVLG Reni

Um das Rezept "Fisch - Forelle mit Backkartoffel und Gurkensalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung